Transport

Die Anreise

Die schnellste Flugverbindung führt über den Lennart Meri Flughafen in Tallinn.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, um von Tallinn nach Haapsalu zu gelangen. Der nächstgelegen Bahnhof, an dem der Zug aus Tallinn hält, heißt Riisipere. Von Riispere gelangt man mit dem Bus oder mit dem Fahrrad entlang des 60 km langen Gesundheitspfades nach Haapsalu.

Zwischen Haapsalu und Tallinn besteht eine sehr gute Busverbindung. Die Busse fahren auch in andere estnische Städte. Außerdem gibt es landkreisinterne Buslinien und Stadtlinien in Haapsalu.

Von Tallinn nach Haapsalu führen zwei Hauptstraßen: Ääsmäe-Haapsalu und Keila-Haapsalu.
Haapsalu ist gut für einen Zwischenstop vor einem Ausflug auf die Inseln von West-Estland geeignet. Die Häfen von Läänemaa – Virtsu und Rohuküla – verbinden das Festland mit Saaremaa (Kuivastu) und Hiiumaa (Heltermaa) sowie mit der Insel Vormsi (Sviby). Läänemaa hat mehrere Gasthäfen – in Haapsalu den Veskiviigi-Hafen, den Grand Holm Marina und den Westmeri-Hafen. Anderswo in Läänemaa gibt es die Häfen Rohuküla, Virtsu, Dirhami und Sviby. An diesen Häfen ist es möglich, mit einer Yacht anzulegen.
Im Winter, wenn es die Witterungsbedingungen erlauben, sind zwischen den Inseln und dem Festland auch Eisstraßen geöffnet.

Wenn Sie in Läänemaa mit dem Fahrrad unterwegs sind, empfehlen wir Ihnen, kleinere Straßen zu benutzen, da diese sicherer sind und einem eher die Möglichkeit geben, die Natur und die Einheimischen zu sehen und kennenzulernen.

Die Entfernung Haapsalus von den größten Städten Estlands:

Tallinn – 101 km
Pärnu – 111 km
Tartu – 258 km
Narva – 314 km

Wetter

Luft:
-

Mehr über wetter

Unterkunft buchen

Kalender

August 2017
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31
European Union Regional Development Fund