Spa- und Kururlaub

Gesundheit aus Läänemaa

Einer Erzählung nach habe der junge kaiserliche Arzt Carl Abraham Hunnius, als er am Anfang des 19. Jahrhunderts nach Haapsalu kam, bemerkt, dass die Einheimischen zur Pflege ihrer rheumakranken Glieder in warmem Meeresschlamm badeten und sagten, dass dies helfe. Somit ließ Hunnius die Zusammensetzung des Schlammes untersuchen und es stellte sich heraus, dass der Meeresschlamm von Haapsalu tatsächlich eine heilende Wirkung besaß. Auf diese Weise nahm der Kurort Haapsalu seinen Anfang.

Eigentlich reichen die Wurzeln des Schlammbadens in den öffentlichen Saunen Haapsalus bereits in die Zeit vor Hunnius zurück. Heutzutage ist der Meerseschlamm von Haapsalu der meistuntersuchte Schlamm Estlands und jedes Jahr kommen Hunderte, wenn nicht sogar Tausende, nach Haapsalu, um in den örtlichen Spas mit Schlammpackungen ihre Gesundheit zu verbessern. Außer wegen des Schlamms kommen die Besucher auch wegen der frischen Luft und des Meereswassers, da diese schon seit Jahren als heilend bezeichnet werden.

Frische Luft gibt es in Läänemaa genug, da 44% des Landkreises mit Wald bedeckt sind. Um sich an der frischen Luft zu bewegen, wurden in Läänemaa zahlreiche Gesundheitspfade eingerichtet, zum Beispiel in die Nähe von Haapsalu im Parkwald Paralepa oder in Palivere, wo ein Tourismus- und Gesundheitssportzentrum entsteht. Entlang des 60 km langen Gesundheitspfades, der auf einem alten Schienendamm angelegt wurde, gelangt man von Haapsalu nach Riisipere. An vielen Stellen wurden Rad- und Fußgängerwege gebaut.

So wie in Haapsalu wurden auch anderswo im Landkreis von Jahr zu Jahr Sportgebäude – Sporthallen, Stadien, Fitnessstudios und Sportplätze – erbaut und in Stand gesetzt. Neben den Wasserparks in Spahotels kann man auch viel Spaß im Erlebnisbad Haapsalu haben.

Der neueste Trend in Läänemaa ist Yoga. Yogastunden werden in verschiedenen Stilen und Schwierigkeitsgraden angeboten. Yoga hat seine Beliebtheit sicherlich dem ersten Yogafestival zu verdanken, das im Jahre 2012 in Haapsalu stattfand und tausende Yogafreunde in die Stadt brachte.

Wetter

Luft:
-

Mehr über wetter

Unterkunft buchen

Kalender

August 2017
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31
European Union Regional Development Fund